Kegelklub Murg Dussnag
Neuigkeiten

Neuigkeiten


==>>>> hier neuigkeiten...



Folgend  Anlässe des K.K.Murg für 2012

Tannzapfenland Meisterschaftvom 10.März - 25.März, Restaurant Linde, Dussnang

Geburtstagsessen von Jakob am 12. April , von Othmar am 14.September

Klub Nachtessen am 29.Juni Restaurant Krone in Mosnang

K.K.Murg Einzelcup am 27.September in Dusnang

Sieger nach einem Spannenden Final : Hagen Rolf , Rang zwei geht an Jossi Willi

Klubmeisterschaft- Ausscheidung im Schmiedhof, Zürich, Samstag,13.10.12

 

Bericht von der Klubreise nach Zermatt.

Am Freitag Morgen versammelte sich der ganze Klub bei Bahnhof in WilVon hier aus führte unsere Reise über Zürich, Bern ins Wallis. Kurz vor Mittag trafen wirn Zermatt ein. Nach dem das Gepäck abgeholt wurde, war es Zeit um was zu Essen.Nach dieser Stärkung kam der Vorschlag von Ivonne : Wanderung zur Schlucht. Wer wollte konnte mitkommen. Doch die vermeindliche leicht Wanderung stellte sich als sehr schwer dar. Da hatten es die fünf Personen leichter, welche einen Heli Rundflug gebucht hatten.Doch am Abend waren wieder alle bei Nachtessen anwesend. Bei Wunderbarem Sonnenschein fuhren wir auf denGornergrad. Was für eine Aussicht wured uns da geboten,einfach Super. Das Matterhorn war zum Greifen nah. Dann war es zeit um gemütlich ein Stück des Weges zu Fuss zurück zu legen. Im Dorf traffen wir auch die Klubmitglieder, welche einen Besuch aufdem Kleinen Matterhorn gemacht hatten. So langsam neigte sich dieser WunderschöneTag dem Ende entgegen. Am Sonntagmorgen war Treffpunkt um 09.00 Uhr

am Bahnhof. Dort stiegen wir in den Classier Express ein, mit dem Ziel Chur. Doch schon am frühen Morgen Gratuliereten wir Rolf zum Geburi.Mit viel Gerede, gutem Essen, Wein und Bier ging die Fahrt viel zu schnell vorbei.in Chur angekommen, machten wir beim ehemaligen Präsident Horst Salutt einen Besuch.Dann wurde es Zeit um das letzte Stück unserer Reise anzutretten. Kurz vor St.Gallen sagten die ersten Tschüss. Bei jeder Stationwurden wir weniger. Die letzten trennten sich wieder in Wil.Somit ging ein schöner Ausflug zu Ende. Dieser wirde von Ivonne Jossi wiederumhervorragend Organisiert. Dafür möchten alle Herzlich Danke sagen.                               Gruss Ueli